Startseite » Vodafone » Vodafone bietet beste virtuelle Telefonanlage entschied das Fachmagazin Connect

Vodafone bietet beste virtuelle Telefonanlage entschied das Fachmagazin Connect

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 2.536 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Im ersten Test von virtuellen Telefonanlagen, erhält Vodafone für für „OfficeNet“ alz einzigster das Qualitätsurteil sehr gut und erzielte von 500 möglichen 434 Punkte, gefolgt von der Telekom mit 415 Punkten. Das Fazit von Connect lautete: „Die Netzqualität von Vodafone zeigt sich als über alle Zweifel erhaben. Das beeindruckt umso mehr, da es sich beim Testanschluss um eine normale DSL-16.000-Leitung mit eher magerem Uplink von 800 kbit/s handelte. Das modulare OfficeNet lässt sich gut an Kundenbedürfnisse anpassen“.

Die „OfficeNet“ ist wie ja schon erwähnt eine virtuelle Telefonanlage, das bedeutet das man nicht wie bei hohe Anschaffungskosten für eine Telefonanlage hat, da man die virtuelle nicht wie üblich im Büro stehen hat, sondern über seinen Anbierter was ja in diesem Fall Vodafone wäre, eine Software bereitgestellt bekommt und sich damit alles in einer Coud (Datenwolke) befindet.

Mit „OfficeNet“ sind alle wesentlichen Funktionen der Firmen-Telefonanlage auf dem Handy verfügbar. Es genügt ein Tastendruck, um Gespräche zwischen Fest- und Mobilfunknetz zu übergeben, Durchwahl-Nummern für interne Anschlüsse können direkt auf dem Handy eingetippt werden. Bei abgehenden Telefonaten wird dem Gesprächspartner auf Wunsch auch von unterwegs die Büronummer angezeigt. Bei eingehenden Gesprächen klingeln Büro- und Mobiltelefon gleichzeitig. Nimmt der Mitarbeiter einen eingehenden Anruf aus dem Unternehmen statt am Büroanschluss am Handy entgegen, entstehen keine zusätzlichen Kosten. Festnetz- und Mobilfunkgespräche werden zudem am Nebenstellenapparat angezeigt. So ist beispielsweise für das Sekretariat sofort erkennbar, ob ein Mitarbeiter mit seinem Handy oder dem Festnetzapparat gerade telefoniert. Die Einrichtung und Konfiguration neuer Telefonanschlüsse erfolgt – beispielsweise bei einem Büro-Umzug – einfach über die OfficeNet Web-Oberfläche „OneView“ per Mausklick.

 


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

VodafoneFan

Twitter Updates

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Archive

%d Bloggern gefällt das: