Startseite » Uncategorized » Blackberry Chef entschuldigt sich für Serverausfall

Blackberry Chef entschuldigt sich für Serverausfall

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 2.536 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Die beiden RIM Gründer und Chefs Mike Lazaridis und Jim Balsillie hatten eigentlich schon genug Probleme mit sinkenden Verkaufszahlen der Blackberry Smartphones. Doch nach dem Server ausfall in der letzten Woche, stehen sie nun noch mehr in der Kritik. Denn der Alptraum eines jeden Blackberry Besitzers ist war geworden und zwar das er nicht mehr Komunizieren kann. Gerade für die vielen Geschäftskunden von RIM ist dieser Ausfall die Hölle. Das Vertrauen in ihre Blackberrxs ist verloren gegangen. Dabei galt das Blackberry als eines der abhörsichersten Geräte überhaupt und auch die Blackberry Dienste sind einfach genial. Aber was das Beste, wenn es nicht funktoniert (ausfällt)??

Mike Lazaridis hat sich nun per Youtube Video an alle Blackberry Nutzer gesprochen und sich für den Ausfall entschuldigt. Ob dies reicht, wird die Zukunft zeigen.

Anleger, die ihr Geld in Aktien von RIM investiert haben, wollen schon seit längeren, einen Ersatz für die Beiden Chefs.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

VodafoneFan

Twitter Updates

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Archive

%d Bloggern gefällt das: