Startseite » Handys / Smartphones » Sascha Lobo über Steve Jobs

Sascha Lobo über Steve Jobs

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 2.536 Followern an

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

In der Dezember Ausgabe der GQ hat Sascha Lobo ein paar Zeilen über Steve Jobs geschrieben die ich sehr sehr interessant fande.

„Der Apple-Gründer hat die Welt verändert. Aber wie – das wird seine Firma und die Welt noch lange Zeit beschäftigen.
Bill Gates prägte die digitale Sphäre der 90er-Jahre, Steve Jobs die des neuen Jahrtausends. Wenn man so erfolgreich über den Wirtschaftlichen Dingen schwebt, muss man sich Gedanken über die gesellschaftliche Entwicklung machen. Nicht nur aus Unternehmerischer Verantwortung, sondern auch, weil man die Welt damit verändert.
Bill Gates hat deshalb seine Stiftung gegründet, mit unfassbaren 37 Milliarden Dollar Stiftungskapital. Steve Jobs dagegen hat bei Apple 1997 alle Charity-Aktivitäten gestrichen und nie wieder aufgenommen. Das hatte Gründe. Gates will die Welt mit seinem Geld besser machen, Jobs wollte es mit seinen Techmologien. Für einen derart größenwahnsinnigen Plan hat das gut geklappt. Dafür muss man Jobs ewig dankbar sein. Aber dass er für seine Art der Weltverbesserung viel Schlechtes in Kauf nahm, von chinesischen Hungerlohnarbeitern bis zur Errichtung eines aggressiv geschlossenen digitalen Systems im Zeichen Apples, darf man nicht vergessem. -Sascha Lobo- „


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

VodafoneFan

Twitter Updates

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Archive

%d Bloggern gefällt das: